Ein Blick zurück auf ein ereignisreiches 2020

von 
Shuyi Ye
Ein Jahr voller neuer Herausforderungen und spannender Ereignisse ist hinter uns. Trotz den vielen Hürden konnten wir unsere Produktentwicklung vorantreiben damit wir die Zukunft der Warenwirtschaft in der Hotellerie mit unserer digitalen Lösung vereinfachen. Lesen Sie hier über unsere Fortschritte im Jahr 2020.

Im Dezember 2019 wurde AVISIO von Johannes Ossanna und Matthias Depenbusch in Wien gegründet. AVISIOs Mission ist es jedem Hotel eine professionell geführte Warenwirtschaft mit Hilfe von digitalen Technologien zu ermöglichen. Daher wurde 2020 genutzt, um in Zusammenarbeit mit führenden Hoteliers und Experten aus dem Gebiet der Warenwirtschaft AVISIO zu entwickeln.


Mittleres sechsstelliges Investment für AVISIO

In noch keinem anderen Jahr zuvor wurde die Digitalisierung so sehr in den Vordergrund gehoben wie im Jahr 2020. Für Hotels ist es wichtiger denn je, kosteneffizient zu arbeiten, um sich langfristige Stabilität zu sichern. Das Potenzial unserer Software ist groß und die Vorzüge erkennbar. Somit konnten wir im Sommer in einer ersten Finanzierungsrunde zwei spezialisierte Investoren aus der Hotellerie- und Tourismus-Branche überzeugen und erhielten einen Betrag im mittleren, sechsstelligen Euro-Bereich.


AVISIO gewinnt die Travel Startup Night in Wien

In 2020 nahm AVISIO an verschiedene virtuellen Startup Pitch-Wettbewerben teil, um die Start-Up Szene und die Industrie von AVISIO zu überzeugen. Im Oktober durften wir AVISIOs innovative Warenwirtschaftslösung bei der virtuellen Start-Up Night Wien – veranstaltet von Travel Industry Club und der Verband Internet Reisevertrieb – im Finale vorstellen. Nach einem spannenden Pitch der Teilnehmer hat Co-Gründer Johannes Ossanna alle Zuschauer von AVISIO überzeugt und triumphierte bei der eStart-Up Night Wien.

AVISIO gewinnt den Hospitality UPGRADE Award beim Hotelforum

Im Oktober organisierte das bekannte hotelforum ein fesselndes Ereignis im Hotel Bayrischer Hof, worunter AVISIO (remote) neben 4 weiteren exklusiv nominierte Startups ihre innovativen Lösungen pitchen durften. Nach einem aufregenden Techno-Pitch mit 60 Industrieexperten und mehr als 300 Teilnehmer konnte dieses Mal Co-Gründer Matthias Depenbusch die Jurys von AVISIO überzeugen und für AVISIO den Hospitality UPGRADE Award sichern.


AVISIO wird offizieller Partner der HOGAST

Ende August schlossen wir eine Partnerschaft mit HOGAST, die führende Einkaufsgenossenschaft für die Hotellerie und Gastronomie. Diese Partnerschaft ermöglicht den rund 3000 HOGAST-Mitgliedsbetrieben die Einkaufs- und Lagerverwaltung auf einfachere und effizientere Weise zu digitalisieren. Mit einer Partnerschaft ist AVISIO offizieller Innovationspartner von HOGAST und bietet HOGAST-Mitgliedern eine Vielzahl von Vorteilen.


Partnerschaft mit winePad

Neben HOGAST wurde auch eine Partnerschaft mit winePad, der interaktiven Weinkarte, gestartet. Die Kompatibilität unserer Dienstleistung ist hoch und das ultimative Ziel passend. Beide Unternehmen haben sich gemeinsam als Ziel gesetzt das Serviceerlebnis des Gastes zu heben und ein modernes Erlebnis für Hotelbetriebe zu schaffen. Mit dieser strategischen Partnerschaft erhoffen wir uns durch die Daten von winePad den Überblick im Einkauf und Lagerverwaltung zu optimieren, um so eine bessere Dienstleistung zu gewährleisten.

AVISIO gewinnt den Startup Award auf der Hotel 2020

Trotz Corona konnte im Oktober eine der wenigen Messen der Hotelbranche in 2020 - unter strengen Sicherheitsmaßnahmen – in Bozen stattfinden. Mit dabei war auch AVISIO. Neben einem eigenen Messestand nahm AVISIO auch am Startup-Pitch Event des in Zusammenarbeit mit WhatAVenture veranstaltete Hotel Future Hub teil. Nach einem spannenden Pitch Duell gegen sechs weitere Startups interessanten Startups, gelang es uns die Jurys zu begeistern und den 1. Platz zu ergattern.


AVISIO hat ein neues Zuhause

Obwohl dieses Jahr ein außerordentliches Jahr war und es unglaublich hektisch zuging, sind wir in diesem Jahr ganze 4-mal umgezogen! Da unser Team innerhalb kürzester Zeit rasch größer wurde, haben wir auch schnell mehr Fläche benötigt. In nur einem Jahr sind wir vom 2. Bezirk in den 11., danach in den 3., und nun in den 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau gezogen. 

Hier sind wir nun umgeben von hippen Geschäften, Restaurants sowie kulturellen Attraktionen. In nur wenigen Minuten erreicht man uns auch mit der U-Bahn, Straßenbahn oder Bus. Für unser Team ist das neue Büro ideal gelegen und sehr schnell erreichbar. Wir können es schon kaum erwarten nach dem Lockdown in einer der Bars in der Umgebung endlich anzustoßen.

Wir freuen uns sehr auf unser neues Büro, das uns viele neue Möglichkeiten eröffnet. Neben den überaus großzügigen Räumlichkeiten haben wir nun auch mehr Platz für Pausen zum Sonne tanken auf unserer Terrasse. Unser Team kann sich auch in unserem Wintergarten, oder in unserer geräumigen Büroküche, die auch als Pausenraum dient, entspannen.


AVISIO wird Teil des DICA Drink Innovation Campus Accelerator

Im letzten Monat des ereignisvollen Jahres haben wir noch einmal Gas gegeben und nahmen beim DICA (Drink Innovation Campus), das erste Accelerator-Programm der Getränkewirtschaft, teil und überzeugten im Rahmen einer siebenstündigen Konferenz von unserer Idee. Nun sind wir teil der Batch #4 und arbeiten mit Partnern aus der Getränkeindustrie wie Ardagh Group, Hassia Mineralquellen, drinktec und INSIDE Getränke sowie dem Strascheg Center for Entrepreneurship zusammen.


Ein starkes Team im Hintergrund

Zugegeben, dieses Jahr war es sehr hektisch und aufregend. Deswegen hat unser mittlerweile 10-köpfiges Team auch eine großartige Weihnachtsfeier verdient. Aufgrund von Corona-Maßnahmen konnten wir unser Teamevent nur virtuell umsetzen. Dennoch haben wir mit hilfe von unserem Partner winePad eine virtuelle Weinverkostung veranstalten können. Unser ‚Weihnachtsmann‘ verteilte die exzellent ausgewählten Weine unserem Team im Homeoffice, um sicherzustellen, dass auch keiner auf dem Trockenen bleibt.


Ausblick für 2021

Trotz der vielen Hürden der Pandemie haben wir unermüdlich an AVISIO weitergearbeitet. Denn auch, wenn unsere Zeiten herausfordernd sind und unsicher scheinen. Innovative, zukunftsorientierte Lösungen bringen Stabilität in schwierigen Zeiten. So sichert AVISIO der Hotellerie eine langfristig stabile Zukunft in 2021 und darüber hinaus.

Machen Sie sich jetzt ein Bild davon, was die Warenwirtschaft der Zukunft kann und vereinbaren Sie eine Demo mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter.

Wenn Sie gerne Teil von AVISIO werden möchten, dann besuchen Sie unsere Karriereseite und bewerben Sie sich noch heute.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, verpassen Sie keine Neuigkeiten und abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Lesen Sie weiter

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erhalten Sie jeden Monat hilfreiche Tips & Tricks für Ihren Betrieb.
Kein Spam!

Finden Sie heraus, wie AVISIO Ihrem Betrieb helfen kann.